Volksbank Lüneburger Heide eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Vorschau täglicher Börsennewsletter


Der Boersen-Newsletter Ihrer Volksbank Lüneburger Heide eG - 18.02.2019

__________________________________________________

Tagesausblick 18.02.2019:

DEUTSCHLAND: - KURSGEWINNE - Der Dax dürfte am Montag mit
moderaten Gewinnen an seinen starken Wochenschluss anknüpfen. Der Broker IG
taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor dem Start 0,22 Prozent
im Plus auf 11 325 Punkte. Damit könnte der Dax einen abermaligen Versuch
unternehmen, sich vom Widerstand um die 11 300 Punkte abzusetzen, den er zuletzt
nicht nachhaltig überwinden konnte. Die Aussicht auf eine weiterhin
unterstützende Geldpolitik der Europäischen Zentralbank habe jüngst die Stimmung
der Anleger gestützt, erklärte Analyst David Madden vom Broker CMC Markets UK.
Zudem hätten die Zollstreitgespräche zwischen China und den USA offenbar
zumindest leichte Fortschritte gemacht.

USA: - RALLY - Versöhnliche Zeichen im Handelsstreit zwischen den USA und China
haben am Freitag den US-Börsen Auftrieb verliehen. Die Bereitschaft beider
Seiten, über die selbst gesetzte Frist hinaus weiter zu verhandeln und die
Erwartung, dass auch der "Waffenstillstand" so lange fortgesetzt wird, gebe
Auftrieb, sagte Marktanalyst Michael Hewson von CMC Markets UK. Hinzu kamen
einige starke Wirtschaftsdaten. Der Dow Jones Industrial ging mit
einem Aufschlag von 1,74 Prozent auf 25 883,25 Punkte aus dem Tag.

ASIEN: - KRÄFTIGE KURSGEWINNE - Die Aussicht auf eine Einigung im Handelsstreit
zwischen den USA und China hat die Aktienmärkte in Asien angetrieben. Zum
Wochenstart überwog an den Finanzmärkten der Optimismus. Der CSI-300-Index
, der die 300 wichtigsten Werte an den Börsen des chinesischen
Festlands enthält, legte am Montag um 2,96 Prozent zu. Für den Hang Seng
in Hongkong ging es um 1,75 Prozent nach oben. Der japanische
Leitindex Nikkei 225 legte um 1,82 Prozent auf 21
281,85 Punkte zu.


__________________________________________________

Vorgaben aus den Maerkten:

                      Zeit    Akt.Wert         Diff (abs. / %) 
Xetra-DAX             17:45   11.299,20        -0,60   -0,01 %
TecDAX                17:45   2.622,15         +38,18  +1,48 %
MDAX                  17:45   24.463,48        +139,08 +0,57 %
Euro Stoxx 50         17:50   3.244,79         +3,54   +0,11 %
Dow Jones             22:58   25.883,25        +443,86 +1,74 %
Nikkei 225            07:35   21.281,85        +381,22 +1,82 %



__________________________________________________

Gewinner/Verlierer (Stand: 20:24):

DAX Gewinner
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
WIRECARD AG INH...       115,00 EUR    15,10   +15,12 %
HENKEL AG & CO....       88,28 EUR     1,38    +1,59 %
DEUTSCHE TELEKO...       14,38 EUR     0,12    +0,84 %


DAX Verlierer
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
DEUTSCHE POST A...       26,11 EUR     -0,64   -2,39 %
THYSSENKRUPP AG...       13,04 EUR     -0,23   -1,70 %
DEUTSCHE LUFTHA...       22,07 EUR     -0,30   -1,34 %



TecDAX Gewinner
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
WIRECARD AG INH...       115,00 EUR    15,10   +15,12 %
XING SE NAMENS-...       285,50 EUR    16,00   +5,94 %
ISRA VISION AG ...       28,80 EUR     1,15    +4,16 %


TecDAX Verlierer
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
NORDEX SE INHAB...       10,11 EUR     -0,13   -1,22 %
DIALOG SEMICOND...       26,41 EUR     -0,30   -1,12 %
AIXTRON SE NAME...       9,85 EUR      -0,11   -1,10 %





__________________________________________________

Erste Nachrichten von heute:

- 19:35:54 Britische Regierung unternimmt nächsten Versuch in Brexit-Gesprächen
- 19:29:09 POLITIK: Hinweise auf neue Sammelabschiebung von Frankfurt nach Afghanistan
- 19:22:46 ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Puma SE auf 'Overweight' - Ziel 550 Euro
- 19:22:43 JPMorgan belässt Puma SE auf 'Overweight' - Ziel 550 Euro
- 19:12:10 POLITIK/Söder: Wir wollen wieder auf die helle Seite der Macht
- 19:11:38 POLITIK/Berichte: Neuer Belästigungsvorwurf gegen Pariser Papst-Botschafter
- 19:11:18 POLITIK/'Sklavengesetz': Ungarische Opposition verlässt Parlamentssitzung
- 19:11:01 POLITIK/ROUNDUP/Studie: Viele Kinder haben Angst vor Armut, Mobbing und Gewalt
- 19:10:23 Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Besseres Rating treibt Budapest an
- 18:49:38 POLITIK: Bundespolizei kann künftig Bodycams nutzen


__________________________________________________

Presseschau vom 18.02.2019:

- Im Cum-Ex-Skandal klagt die Schweizer Staatsanwaltschaft zwei Banker und einen
deutschen Anwalt wegen Geheimnisverrats und Wirtschaftsspionage an, HB
- Die Finanzaufsicht Bafin billigt mit dem Berliner Start-up Bitbond zum ersten
Mal einen Prospekt für die Ausgabe virtueller Wertpapiere, HB
- Deutschland wird als Ziel von Touristen und Geschäftsreisenden immer
beliebter, die Zahl der Übernachtungen in Deutschland steigt 2018 um 3,9 Prozent
auf 477,6 Millionen, Rheinische Post
- Der US-Hedgefonds Tiger Global verkauft seinen Anteil an der britischen Bank
Barclays an Unternehmenschef Jes Staley, FT, S. 13
- Citigroup führt Gespräche, um seine Konzernzentrale für 1,2 Milliarden
britische Pfund in London zu kaufen, FT, S. 13
- Die 709 Bundestagsabgeordneten können ab Juli mit einer Erhöhung ihrer Diäten
um drei Prozent rechnen, Bild, S. 1
- Deutscher Waffenexportstopp nach Saudi Arabien bringt britischen
Rüstungskonzern und Partner bei dem Bau von Eurofighter Typhoon, BAE Sytems, in
Bedrängnis, FT, S. 1

bis 20.30 Uhr:
- Deutsche Post legt Paketzustellung mit Billigtochter Delivery zusammen und
streicht Stellen, Welt, S. 9
- Clariant will irgendwann Alleinbesitzer der neuen Sparte "High Performance
Materials" werden, Gespräch mit Firmenchef Ernesto Occhiello, FuW
- Swiss streicht die Kreditkartengebühren, SonntagsZeitung
- "Der Verbrennungsmotor hat trotzdem Zukunft", Gespräch mit FEV-Unternehmern
Franz und Stefan Pischinger, FAZ, S. 21
- Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD), stellt sich
gegen Forderungen in seiner Stadt, private Wohnungsunternehmen zu enteignen,
FAZ, S. 1/15
- Koalitionspolitiker fordern de-facto-Ausschluss von Huawei vom 5G-Ausbau, HB,
S. 1/12
- Grünen-Bundestagsfraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt: Ausstieg aus
"Übergangstechnologie" Gas bis 2050, Welt, S. 4
- Bafin billigt erste virtuelle Finanzierungsrunde, HB, S. 33
- "Die Zeiten der Monopolstellung der Ukraine sind vorbei", Gespräch mit
OMV-Chef Rainer Seele, FAZ, S. 22


__________________________________________________

Boersenkalender - Termine des Tages:

USA: Börse geschlossen (Presidents' Day) - Kein Handel an der Börse
Kanada: Börse geschlossen (Family Day) - Kein Handel an der Börse
Japan: Auftragseingänge der Industrie Dezember 2018 - Auftragseingänge der Industrie


__________________________________________________

Die versendeten Informationen sind keine Anlageberatung. Sie dienen ausschließlich dem
Zweck, den Kunden in die Lage zu versetzen, eine selbstaendige Anlageentscheidung zu
treffen.
Quellen: vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH

Seitenanfang