Volksbank Sprockhövel eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Vorschau täglicher Börsennewsletter


Der Boersen-Newsletter Ihrer Volksbank Sprockhövel eG - 22.08.2019

__________________________________________________

Tagesausblick 22.08.2019:

DEUTSCHLAND: - KLEINER RÜCKSETZER - Nach der Kursrally zur Wochenmitte zeichnet sich am Donnerstag
für den Dax zunächst ein kleiner Rücksetzer ab. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex
knapp zwei Stunden vor Handelsstart 0,24 Prozent tiefer auf 11 775 Punkte. Im Fokus steht für
Charttechniker der Widerstand im Bereich von 11 865 Punkten. Trotz der zuletzt deutlichen Erholung
von seinem Sechsmonatstief würde sich erst darüber das technische Bild deutlich aufhellen. Das am
Vorabend veröffentlichte Protokoll der jüngsten Sitzung der US-Notenbank gab den Märkten keine
klaren neuen Signale.

USA: - KURSGEWINNE - Der Dow Jones Industrial hat nach dem Rückschlag am Dienstag seinen
Erholungskurs fortgesetzt. Die Anleger wetteten am Mittwoch wieder verstärkt auf konjunkturelle
Unterstützung durch die Notenbank, so dass der US-Leitindex und auch die anderen wichtigen
Börsenbarometer jeweils knapp 1 Prozent höher aus dem Handel gingen.

ASIEN: - ETWAS SCHWÄCHER - An den Aktienmärkten in Asien hat am Donnerstag Zurückhaltung das
Geschehen geprägt. In Tokio gab der Nikkei 225 minimal um 0,04 Prozent nach. An Chinas
Festlandbörse büßte der CSI 300 zuletzt 0,01 Prozent ein. In Hongkong waren die Verluste höher. Der
Hang Seng sank um 0,87 Prozent. Das Protokoll der US-Notenbank vom Vorabend lieferte keine neuen
Impulse. Nun wird mit Spannung auf das Notenbanktreffen in den USA geblickt. Am Freitag wird
Fed-Chef Jerome Powell die Eröffnungsrede halten, von der Hinweise auf den geldpolitischen Kurs
erwartet werden.


__________________________________________________

Vorgaben aus den Maerkten:

                      Zeit    Akt.Wert         Diff (abs. / %) 
Xetra-DAX             17:45   11.747,04        -55,81  -0,47 %
TecDAX                17:45   2.748,82         -34,73  -1,25 %
MDAX                  17:45   25.245,46        -211,28 -0,83 %
Euro Stoxx 50         17:50   3.373,67         -21,22  -0,63 %
Dow Jones             19:26   26.293,41        +90,68  +0,35 %
Nikkei 225            08:20   20.628,01        +9,44   +0,05 %



__________________________________________________

Gewinner/Verlierer (Stand: 19:36):

DAX Gewinner
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
THYSSENKRUPP AG...       10,42 EUR     0,55    +5,59 %
DEUTSCHE BANK A...       6,47 EUR      0,12    +1,94 %
CONTINENTAL AG ...       108,92 EUR    1,20    +1,11 %


DAX Verlierer
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
SAP SE INHABER-...       107,48 EUR    -2,38   -2,17 %
VONOVIA SE NAME...       43,00 EUR     -0,62   -1,42 %
ADIDAS AG NAMEN...       262,55 EUR    -3,25   -1,22 %



TecDAX Gewinner
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
JENOPTIK AG NAM...       21,85 EUR     0,85    +4,05 %
NORDEX SE INHAB...       9,41 EUR      0,26    +2,79 %
1&1 DRILLISCH A...       24,98 EUR     0,56    +2,29 %


TecDAX Verlierer
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
AIXTRON SE NAME...       9,27 EUR      -0,46   -4,71 %
NEW WORK SE NAM...       266,00 EUR    -12,00  -4,32 %
MORPHOSYS AG IN...       109,10 EUR    -4,70   -4,13 %





__________________________________________________

Erste Nachrichten von heute:

- 19:05:01 ROUNDUP 2: Italiens Sozialdemokraten wollen Regierung 'nicht um jeden Preis'
- 19:00:31 Elektroautos: Merkel will bis 2022 die Millionengrenze knacken
- 18:59:46 Aktien Osteuropa Schluss: Bux weitet Verlustserie aus - Prag und Moskau legen zu
- 18:41:18 DGAP-Adhoc: Norddeutsche Landesbank Girozentrale: Umsetzung der geplanten Kapitalmaßnahmen erst im
4. Quartal 2019 möglich (deutsch)
- 18:37:43 Nichtregierungsorganisationen bekommen doch Zugang zu G7-Gipfel
- 18:35:02 ROUNDUP/Klimakanzlerin 2.0: Merkel für viel schärferes EU-Klimaziel bis 2030
- 18:26:32 Aktien Wien Schluss: Schwächer - Wenig Bewegung vor Fed-Konferenz
- 18:21:56 ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Anleger verlässt nach jüngster Erholung der Mut
- 18:21:28 ANALYSE-FLASH: Baader Bank hebt Bechtle auf 'Buy' - Ziel 112 Euro
- 18:20:31 ROUNDUP 2: Justizministerium will kriminellen Unternehmen an den Kragen


__________________________________________________

Presseschau vom 22.08.2019:

TOP-THEMA:
- Finanzinvestoren bereiten Angebote für Aufzugsparte von Thyssenkrupp vor, MM
(Meldung lief um 11.22 Uhr)

bis 17.30 Uhr:
- Volkswagen-Rechtsvorstand Hiltrud Werner sieht deutliche Fortschritte beim
Kulturwandel, der nach dem Bekanntwerden des Dieselskandals vor bald vier Jahren
im Konzern eingeleitet worden sei, HB
- Schwarz Gruppe stellt Führungsmannschaft neu auf, MM
- VW-Chef Herbert Diess an Tesla-Beteiligung interessiert, MM
- Wechsel an der Aufsichtsratsspitze der Deutschen Börse: Chefkontrolleur
Joachim Faber gibt Amt zur nächsten Hauptversammlung ab; IBM-Europa-Chef Martin
Jetter soll Nachfolger werden, MM
- Autonomes Fahren: Audi will zur IAA Mitte September in Kooperation mit Daimler
und BMW einsteigen, Wiwo
- Grüne und FDP fordern: Autohersteller müssen Kosten für Diesel-Umrüstung
komplett tragen, Interview mit Grünen-Fraktionsvize Oliver Krischer und
FDP-Fraktionsvize Michael Theurer, HB
- Teslas wichtigster Geldgeber legt Vorstandschef Elon Musk Rücktritt nahe, MM
- Der Staatsrechtler Joachim Wieland hält ein Verbot von Negativzinsen auf
Guthaben unter bestimmten Voraussetzungen für möglich, Interview, HB
- Europas größte Parfümeriekette Douglas verkleinert ihr Filialnetz und schließt
70 Filialen, MM
- Große Mehrheit der Deutschen befürwortet Verbot von Strafzinsen für
Kleinsparer, HB
- Trotz Klimadebatte verzeichnen die deutschen Flughäfen einen neuen
Passagierrekord, Focus
- Der Mittelstand warnt vor einer Verschwendung von Steuermilliarden bei der für
den Herbst geplanten Wende in der Klimapolitik der Bundesregierung sowie vor
einem deutschen Sonderweg, Focus

bis 12.00 Uhr:
- Marcel Fratzscher, Chef des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung
(DIW), hält die Forderung nach einem Verbot von Negativzinsen für Kleinsparer
für "populistisch", Interview, Passauer Neue Presse
- Rund vier Wochen vor der entscheidenden Sitzung des Klimakabinetts hat
Bundesumweltministerin Svenja Schulze beklagt, es gehe ihr zu langsam,
Interview, Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten

bis 7.00 Uhr:
- BaFin prüft BMW-Kommunikation zum Chefwechsel, Wiwo
- Verbraucherzentrale Bundesverband fordert nicht nur VW-Kunden in bestimmten
Regionen bei der Hardware-Nachrüstung finanziell zu unterstützen: "VW sollte als
eine demütige Geste allen Diesel-Kunden die Nachrüstung zugestehen und komplett
fördern", Interview mit der Leiterin des Teams Mobilität und Reisen beim VZBV,
Marion Jungbluth, HB
- Unionsfraktionsvize Andreas Jung (CDU) will zur Verbesserung des Klimaschutzes
Inlandsflüge verteuern und die Pendlerpauschale umwidmen: "Die Ticketabgabe auf
Inlandsflüge beträgt derzeit sieben Euro. Ich bin mindestens für eine
Verdoppelung", Interview, Saarbrücker Zeitung
- Häfen in Niedersachsen sehen sich für einen möglichen harten Brexit am 31.
Oktober gut gerüstet, Neue Osnabrücker Zeitung
- Lettlands Präsident Egils Levits plädiert weiter für den Beschluss der Nato,
zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts für die Verteidigung bereit zustellen:
"Es ist vernünftig, weil die Sicherheitslage in Europa und der Welt eine erhöhte
Verteidigungsfähigkeit erfordert", Interview, Welt
- Indonesien droht mit Kaufstopp von Airbus-Flugzeugen als Vergeltung für die
EU-Strafzölle auf indonesischen Biodiesel, Bisnis Indonesia

bis 23.45 Uhr:
- Das Bankhaus M.M. Warburg & CO weist alle strafrechtlich relevanten Vorwürfe
hinsichtlich umstrittener Aktiengeschäfte um den Dividendenstichtag (Cum-ex)
vehement zurück, Gespräch mit dem Sprecher der Partner Joachim Olearius, BöZ
- Der weltgrößte Vermögensverwalter BlackRock plädiert für eine enge
Koordinierung von Fiskal- und Geldpolitik im Fall eines schweren
Konjunktureinbruchs oder einer neuen Krise, Gastbeitrag von Vice-Chairman
Philipp Hildebrand und Chefvolkswirtin Elga Bartsch, BöZ

bis 21.00 Uhr:
- Do & Co aus Österreich und Gategroup aus der Schweiz einzig verbleibende
Bieter für LSG, HB
- Der Netzbetreiber Telefónica wickelt seine vor drei Jahren gestartete
Tochtergesellschaft Telefónica Germany Next GmbH ab, HB
- Software-Spezialist Teamviewer strebt an die Börse, FAZ
- Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki: Einführung des Euro in Polen
"wäre sehr riskant"/hat scharfe Kritik an den deutschen Verteidigungsausgaben
geübt, Funke
- Steuerzahlerbund und Ex-Abteilungsleiter des Bundesfinanzministeriums klagen
gegen Soli, HB
- Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) will prüfen, ob es ein staatliches
Verbot von Negativzinsen für Kleinsparer geben kann, Funke
- Ein Bündnis aus Mieterbund, Caritas und Gewerkschaften fordert in einem
"Akutplan sozialer Wohnungsbau", die Förderung für den sozialen Wohnungsbau zu
verdoppeln, Bild
- "Wir erwarten eine klare Wirtschaftspolitik", Gespräch mit
Confindustria-Geschäftsführerin Marcella Panucci, HB
- "Es kann noch schlimmer werden", Gespräch mit DWS-Aktienchef Deutschland Tim
Albrecht über extrem anfällige Aktienmärkte, verschossenes Pulver der
Notenbanken und eine vorsichtige Anlagestrategie, HB
- Der Bundesregierung fehlt eine Strategie gegen die Wachstumsflaute,
Gastbeitrag vom Vorsitzenden des Vorstands der Stiftung Familienunternehmen
Brun-Hagen Hennerkes, HB
- Der Streit über die französische Digitalsteuer könnte das G7-Gipfeltreffen in
Biarritz vergiften, Gespräch mit dem obersten Steuerfachmann der OECD Pascal
Saint-Amans, FAZ
- Bislang investiert nur jedes sechste Unternehmen der Energiebranche in die
Steuerung durch Algorithmen, FAZ


__________________________________________________

Boersenkalender - Termine des Tages:

Banque Cantonale Vaudoise: Half year results 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
CTS Eventim AG & Co. KGaA: Halbjahresbericht 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Intuit Inc.: Fourth Quarter 2019 Results Conference Call - Telefonkonferenz zum 4. Quartal
Bossard Holding AG: Publication of semi-annual report 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Geratherm Medical AG: 6-Monatsbericht 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Hewlett Packard Co.: Q3 2019 Earnings Conference Call - Telefonkonferenz zum 3. Quartal
Ross Stores Inc.: Q2 2019 Conference Call - Telefonkonferenz zum 2. Quartal
JOST Werke AG: H1 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Apache Corp.: Dividend Payment - Zwischendividende Zahltag
CA Immobilien Anlagen AG: Pressekonferenz 1. Halbjahr 2019 - Halbjahrespressekonferenz
paragon AG: Halbjahresbericht 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
USA: Frühindikatoren Juli 2019 - Wirtschaftsfrühindikatoren
Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG: 1. Halbjahr 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Mologen Holding AG: Hauptversammlung 2019 - Ordentliche Hauptversammlung
USA: Verkäufe neuer Häuser Juli 2019 - Verkäufe neuer Eigenheime
CRH PLC: 2017 Interim Results - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
InTiCa Systems AG: Veröffentlichung des 6-Monatsabschlusses 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe - Neuanträge auf Arbeitslosenhilfe
Royal Boskalis Westminster N.V.: Publication of 2019 Half-Year Results - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
COLTENE Holding AG: Halbjahresabschluss 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Kanada: Großhandelsumsätze Juni 2019 - Großhandelsumsätze
Royal BAM Group N.V.: Publication of half-year results 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Peach Property Group AG: Publikation Halbjahresergebnis 2019 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Frankreich: Verkäufe neuer Häuser 2. Quartal 2019 - Verkäufe neuer Eigenheime
Antofagasta plc: HY 2019 Results Announcement - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Sunrise Communications AG: Q2 2019 Results - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
EVN AG: Ergebnis 1.-3. Quartal 2018/19 - Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes
Imperial Brands Plc.: Ex-Dividend date - Schlussdividende ex-Tag
ad pepper media: Bericht zum 2. Quartal 2019 - Bericht zum 2. Quartal
Schweiz: Produktions-, Auftrags-/Umsatzstatistik sekundärer Sektors Q2 2019 - Sonstiges


__________________________________________________

Die versendeten Informationen sind keine Anlageberatung. Sie dienen ausschließlich dem
Zweck, den Kunden in die Lage zu versetzen, eine selbstaendige Anlageentscheidung zu
treffen.
Quellen: vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH

Seitenanfang