Volksbank Ruhr Mitte eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Nachrichtenübersicht

dpa-AFX: dpa-AFX-Überblick: UNTERNEHMEN vom 18.01.2019 - 22.55 Uhr

18.01.2019 - 22:55:02
Sinkende Profitabilität bei Drägerwerk - Wachstumsdynamik wird 2019 abnehmen

LÜBECK - Der Medizin- und Sicherheitstechnikkonzern Drägerwerk
hat zwar das vergangene Geschäftsjahr mit mehr Umsatz
abgeschlossen. Doch höher als geplante Kosten für den Ausbau von Vertrieb sowie
Forschung und Entwicklung drückten kräftig auf den Gewinn. Gegenwind kam zudem
von der Währungsseite. Die Lübecker rechnen auch im kommenden Jahr mit keiner
Besserung bei der Profitabilität.

Scout24 springen hoch - Vorstand lehnt Übernahmeangebot ab

MÜNCHEN - Ein abgelehntes Übernahmeangebot hat am Freitagabend für Aufregung bei den Aktionären des Onlinemarktplatz-Betreibers Scout24
gesorgt. Der Aktienkurs rauschte auf der Handelsplattform Tradegate um gut 9
Prozent auf 43,90 Euro nach oben, nachdem das Unternehmen eine Offerte der
Finanzinvestoren Hellman & Friedman und Blackstone öffentlich gemacht hatte. Der
Vorstand habe den vorgeschlagenen Preis von 43,50 Euro aber als unangemessen
zurückgewiesen, hieß es in einer Mitteilung von Scout24.

ROUNDUP: Volkswagen will bundesweite Wechselprämie für ältere Diesel anbieten

WOLFSBURG - Volkswagen will die Wechselprämie für ältere
Diesel auf ganz Deutschland ausdehnen. "Aktuell prüft der Volkswagen Konzern ein
zeitlich befristetes bundesweites Angebot der Wechselprämie, die bei
Inzahlungnahme eines Euro-4- oder Euro-5-Diesel-Fahrzeugs gewährt wird", sagte
ein Konzernsprecher am Freitag. Diese ist ihm zufolge aktuell auf die 15
besonders belasteten Städte beschränkt. Zuvor hatte die "Bild" über das Vorhaben
berichtet.

Roche-Medikament Herceptin erhält in den USA weitere Konkurrenz

WASHINGTON - In den USA erhält das Roche -Krebsmedikament
Herceptin in der Behandlung von HER2-positivem Brustkrebs Konkurrenz. Die
US-Gesundheitsbehörde hat Ontruzant der Pharmafirma Samsung Bioepsis als
Biosimilar zu Herceptin zugelassen, wie die Behörde am Freitagmitteilte.

Mercedes-Benz Cars plant Pkw-Montage in Ägypten

STUTTGART - Mercedes-Benz Cars plant den Aufbau einer Pkw-Montage in
Ägypten. Das Unternehmen sei mit der ägyptischen Regierung in Gesprächen über
das neue Werk, hieß es in einer Mitteilung des Autobauers vom Freitag. Demnach
soll ein Werk für Mercedes-Benz-Fahrzeuge in Kooperation mit einem lokalen
Partner entstehen. Daimler habe zugesagt, die Ägypter bei der
Umsetzung moderner Mobilitätskonzepte zu unterstützen.

Entscheidung im Übernahmekampf um Lottoanbieter Tipp24

BERLIN/LONDON - In dem Übernahmekampf auf dem Glücksspielmarkt hat es eine
Entscheidung gegeben. Die Aktionäre des Londoner Unternehmens Zeal machten den
Weg frei für ein Zeal-Übernahmeangebot für den vor einigen Jahren
abgespaltenen Lottoanbieter Lotto24. Eine Mehrheit stimmte auf der
Hauptversammlung in London für eine erforderliche Kapitalerhöhung, wie Zeal
bekanntgab. Diese ist Voraussetzung für ein geplantes Aktientauschangebot an die
Aktionäre der Lotto24 AG. Damit scheiterte der Rivale Lottoland, der die Pläne
durchkreuzen wollte. Lottoland mit Sitz in Gibraltar wollte das deutsche
Zeal-Kerngeschäft mit Tipp24 übernehmen.

Nike neuer Ausrüster von Kaiserslautern: Vertrag bis Saison 2023/24

KAISERSLAUTERN - Der finanziell angeschlagene 1. FC Kaiserslautern hat den
amerikanischen Sportartikelhersteller Nike als neuen Ausrüster
gewonnen. Wie der Fußball-Drittligist am Freitag mitteilte, beginnt die
Partnerschaft von der Saison 2019/20 an. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis
einschließlich zur Spielzeit 2023/24. Dem Zweitliga-Absteiger dürfte der
Kontrakt helfen, die finanziellen Probleme in den Griff zu bekommen. Dem FCK
fehlen derzeit rund zwölf Millionen Euro, um die Lizenz für die kommende
Spielzeit zu sichern.

'FAZ': VW will Werbeaktivitäten im internationalen Fußball verstärken

BERLIN - Der Autobauer Volkswagen will nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" seine Werbeaktivitäten im internationalen
Spitzenfußball verstärken. Der Automobilkonzern ist seit Jahresbeginn Sponsor
der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und hat beim Deutschen Fußball-Bund
(DFB) zum neuen Jahr den bisherigen Generalsponsor Mercedes-Benz abgelöst.
Künftig wollen die Wolfsburger Abmachungen auch mit weiteren Nationalverbänden
treffen.

Weitere Meldungen

-ROUNDUP/Nissan/Mitsubishi: Ghosn kassierte Millionen von Tochterfirma
-Bayern will Schadenersatz von VW für rund 1000 manipulierte Diesel
-ROUNDUP: Google holt sich Smartwatch-Technologie bei Fossil
-ROUNDUP: US-Justiz klagt vier ehemalige Audi-Manager im Abgas-Skandal an
-ROUNDUP/Nord Stream 2: Altmaier reagiert gelassen auf Grenells Drohungen
-ROUNDUP: Chemiegeschäft von Wacker robust - Warten auf Versicherungsleistung
-ROUNDUP/Stark sinkende Ticketpreise: Ryanair muss erneut Prognose senken
-Veranstalter der Reisemesse CMT trotz Wetterkapriolen zufrieden
-ROUNDUP: Minister Müller mahnt zu stärkerem Kampf gegen Kinderarbeit
-ROUNDUP 2: Jobabbau und weniger Gewinn bei Tesla - Aktie unter Druck
-Konstanter Jahresgewinn bei Sparkasse Mittelthüringen
-ROUNDUP: Ford-Betriebsrat übt harsche Kritik am Management
-Bundesweit erster Autoschalter - Post bislang zufrieden mit Test
-ROUNDUP 2: Bund will Elektrifizierung der Schiene vorantreiben
-Demo für Agrarwende und Ministerkonferenz zur Grünen Woche
-ROUNDUP: Gebührendschungel bei Girokonten - Aufbau von Vergleichsportal hakt
-Generali will internationale Kunstversicherung in München gründen
-ROUNDUP: Hellofresh wächst stärker als erwartet - Aktie zieht deutlich an
-Gastgewerbe macht im November weiter gute Geschäfte
-ROUNDUP: Altmaier warnt vor Scheitern der Siemens/Alstom-Zugfusion
-ROUNDUP: Maue Aussichten auf dem Heimatmarkt - Telecom-Italia-Aktie bricht ein
-Rückgang der CD-Verkäufe in Deutschland beschleunigt
-ROUNDUP: Streaming-Gigant Netflix boomt dank Filmhits wie 'Bird Box' weiter
-Berichte: Sony Music trennt sich von Sänger R. Kelly
-Dänisches Verbot für DB Cargo nach Zugunglück aufgehoben
-Morphosys-Antikörper wird in weiterer Indikation getestet
-BMW kann Anteil an Werk in China für 3,6 Milliarden Euro aufstocken
-Altenpflege: Verdi fordert mindestens 16 Euro für Fachkräfte
-Brüssel genehmigt BASF-Übernahme im Nylon-Markt
-ROUNDUP 2: Regierungskommission spricht über Tempolimit - keine Festlegung
-ROUNDUP: Brauereien informieren über Bierbauch-Risiko
-Preise für chinesische E-Bikes könnten wegen Sonderzöllen steigen
-Merkel: Digitalisierung kann im Kampf gegen Hunger helfen
-Urteil: Apotheker darf Online-Plattform für Verkauf nutzen

Kundenhinweis:
ROUNDUP: Sie lesen im Unternehmens-Überblick eine Zusammenfassung. Zu diesem
Thema gibt es mehrere Meldungen auf dem dpa-AFX Nachrichtendienst.
/he
Seitenanfang