VR Bank Enz plus eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Nachrichtenübersicht

BUSINESS WIRE: Ende des Jahres 2022 wird Asiens erster privater Autosport-Club, „THE MAGARIGAWA CLUB“, in der Umgebung von Tokio öffnen

13.08.2020 - 12:00:02

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Mit einer in die Berge von Chiba eingebetteten Rennstrecke von Weltklasse

TOKIO --(BUSINESS WIRE)-- 13.08.2020 --

Cornes & Company Ltd. begann im vergangenen Frühjahr in Minamiboso in der Präfektur Chiba mit dem Bau des THE MAGARIGAWA CLUB. Cornes Vision für die Schaffung des Clubs ist ein wahrhaft einzigartiger Club mit einer ebensolchen Rennstrecke und ein Reiseziel, das Erlebnisse bieten wird, die man an anderen Rennstrecken nicht bekommt. Nur 60 Minuten von der Metropole Tokio, dem Flughafen Tokio-Haneda und dem Flughafen Tokio-Narita entfernt ermöglicht der exklusive Autosport-Club seinen Mitgliedern, ein unvergleichliches Fahrerlebnis und spektakuläre Blicke auf den Fuji und die Bucht von Tokio zu genießen. Zusätzlich zu seiner unverwechselbaren, 3,5 Kilometer langen Rennstrecke bietet THE MAGARIGAWA CLUB Freizeitoptionen für jeden – nicht nur Autoliebhaber.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200813005040/de/

Die erste Runde von Mitgliedschaftsanträgen ist bereit ausverkauft.

Konzept

Zurzeit gibt es weltweit einige legendäre Rennstrecken. Diesen Orten kommt geradezu ein Kultstatus zu, und sie werden zu Reisezielen von Auto-Fanatikern. Cornes zielt darauf ab, auch mit dem THE MAGARIGAWA CLUB ein solches Highlight zu schaffen, und möchte ihn in ein ikonisches Reiseziel verwandeln, indem das Unternehmen einen außergewöhnlichen Autosport-Club kreiert.

Der Name und das Marken-Logo des Clubs basieren auf dem Kanji „<<<(magarigawa)“. Cornes hofft, dass die Mitglieder von MAGARIGAWA künftig völlig in die wunderschöne Naturlandschaft eintauchen und so eins mit der Natur werden können und Erlebnisse erfahren, die nirgends sonst auf der Welt bekommen können.

Straßenverlauf

Die Fahrstrecke wurde von dem weltbekannten Team von Tilke Engineers & Architects konzipiert. Sie ist die erste Strecke in Japan, die das Team von Grund auf konzipiert hat, und sie weist eine maximale Steigung von 20 %, ein maximales Gefälle von 16 % und eine 800 Meter lange Gerade auf, was sie zu einer unverwechselbaren Rennstrecke macht. Sie ist herausfordernd, aber auch auf Sicherheit hin konzipiert und ermöglicht den Fahrern, sich auf das Fahrerlebnis zu konzentrieren. Mitglieder können ihre Autos auf der Strecke fahren, sie vor Ort aufbewahren und sowohl vor als auch nach ihren Fahrten Wartungsüberprüfungen durchführen lassen. Sie können Einzelunterricht von professionellen Instruktoren erhalten und das Potenzial ihrer Lieblingsautos auf sichere Weise erkunden. Im klimatisierten Boxen-Gebäude können bis zu 36 Fahrzeuge untergebracht werden, und es werden andere Dienste und Anlagen geboten, die zur Gewährleistung eines zufriedenstellenden Fahrerlebnisses beitragen.

Andere wichtige Einrichtungen

Clubhaus
Das Design des Clubhauses kombiniert Elemente von sowohl der traditionellen als auch der modernen japanischen Architektur. Im Clubhaus erwartet die Mitglieder eine Bar, ein Restaurant, eine Familien-Lounge, ein Fitnesszentrum, ein 25 m-Schwimmbecken, Spa-Einrichtungen und natürliche Thermalquellen-Bäder. Draußen gibt es einen Spielplatz, Auslauf für Hunde und Wanderpfade.

Private Fahrerlager und Langzeit-Garage
Das private Fahrerlager jedes Besitzers bietet einen eigenen Innenparkplatz für bis zu 4 Autos und eine großzügige Raumaufteilung, einschließlich eines Speisebereichs, eines Wohnzimmers und einer Terrasse. Zudem gibt es eine Anlage zur langfristigen Aufbewahrung von Autos, die in hohem Maße abgesichert und auch klimatisiert ist. Mechaniker vor Ort sorgen dafür, dass die Fahrzeuge der Mitglieder in Bestform zum Fahren bleiben.

„Magarigawa wird ein Zuhause für Autoliebhaber werden. Ein Kultraum, wo die Mitglieder sich vergnügen und ihre Passion mit Freunden und der Familie teilen können.“ sagte Kenzo Watari, CEO der Cornes Group.
„Es wird die Antwort auf die ewige Frage sein: Wo können Sie ein Superauto mit 800 PS fahren?“

„Die äußerst hügelige Topographie bietet eine unglaublich gute Basis für die Strecke und ermöglicht eine in weltweit absolut einzigartige Auslegung“, kommentierte Dr. Carsten Tilke, Managing Director bei Tilke Engineers & Architects. „Auch wenn wir weltweit schon mehr als 80 Rennstrecken konzipiert und verwirklicht haben, einschließlich 19 Formel 1-Rennstrecken, war dieses Projekt von ganz besonderer Bedeutung für uns, und wir sind stolz darauf, daran teilzunehmen.
Die Fahrer werden auf der 3,5 km langen Strecke, die höchste Sicherheits- und Umweltstandards berücksichtigt, Abschnitte für mittlere Geschwindigkeiten, solche, wo es auf die Technik ankommt, wie auch zwei Hochgeschwindigkeitsgeraden genießen. Sie wird ideal für alle Arten von Fahrkönnen sein. Ich selbst bin ein Autofanatiker und Rennfahrer und kann es kaum erwarten, meine ersten Runden auf dieser erstaunlichen und einzigartigen Rennstrecke zu drehen.“

Weitere Informationen finden Sie unter www.magarigawa.com.

Übersicht

Name: THE MAGARIGAWA CLUB
Ort: Minamiboso, Präfektur Chiba, Japan
Eröffnungsdatum: Für Ende 2022 angesetzt
Gesamtfläche des Areals: 1.000.000 qm
Merkmale der Strecke: 3,5 km lang, max. Steigung: 20 %, max. Gefälle: 16 %, 800 m lange Gerade, 22 Kurven, Höhendifferenz von 250 m
Praktisch: Nur 60 Minuten von Tokio und dem Flughafen Haneda entfernt

Über Cornes & Company Ltd.

Das 1861 gegründete Unternehmen Cornes & Co., Ltd. spezialisiert sich auf den Import und Vertrieb von elektronischen Komponenten, Ausrüstung für Systeme, Industriemaschinen, Laborausrüstung und wissenschaftliche Instrumente, Kleidung, Parfüme, Küchengeräte sowie nautische Karten und Publikationen und hat sein Geschäft auf eine große Bandbreite von Bereichen ausgedehnt, einschließlich Sachversicherungen und Marine Insurance Surveys. Seine Tochterfirmen Cornes Motors Ltd. und C.P.S. Ltd, sind autorisierte Vertriebspartner für Autos von Rolls-Royce, Bentley, Ferrari, Lamborghini und Porsche. Cornes Motors ist der führende Vertragshändler für Ultra-Luxus-Automobile in Japan.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Kontakt für diesbezügliche Anfragen
Platinum Co., Ltd.
Zuständige Person: Saori Miyazaki
E-Mail: magarigawa_pr@vectorinc.co.jp

Seitenanfang