Volksbank Nordschwarzwald eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Nachrichtenübersicht

BUSINESS WIRE: Ola präsentiert Futurefoundry

27.01.2022 - 18:40:39

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Investition von 100 Millionen Pfund in den Aufbau eines globalen Zentrums für fortschrittliche Technik und Fahrzeugdesign in Großbritannien

COVENTRY, England --(BUSINESS WIRE)-- 27.01.2022 --

Der führende indische Elektrofahrzeuge-Hersteller Ola Electric hat heute sein globales Zentrum für fortschrittliche Technik und Fahrzeugdesign, Ola Futurefoundry, angekündigt. Der Standort dieses Zentrums wird in Coventry im Vereinigten Königreich sein, einer globalen Drehscheibe für die weltweit besten, in Automobildesign und –technik tätigen Talente.

Ola Futurefoundry wird in enger Kooperation mit den Design- und Ingenieurteams auf dem Ola Campus im indischen Bangalore arbeiten. Dort werden weltweite Talente aus verschiedenen Fahrzeugdesign-Disziplinen für Zwei- und Vierräder, der fortschrittlichen Hochleistungs-Automobiltechnik, der digitalen und physikalischen Modellbildung und mehr beschäftigt sein. Überdies werden sich dort Talente der Fahrzeugforschung und -entwicklung rund um neue Energiesysteme wie etwa Zelltechnologien widmen.

Ola wird in den nächsten fünf Jahren 100 Millionen Pfund in das hochmodern ausgestattete Zentrum investieren und es mit mehr als 200 Designern und Automobilingenieuren besetzen. Das Zentrum wird überdies im Rahmen von Partnerschaften mit Bildungs- und Forschungseinrichtungen von Weltrang im Vereinigten Königreich in der Technologieforschung und -entwicklung zusammenarbeiten.

Bhavish Aggarwal, Gründer und CEO, Ola, sagte: „Wir bei Ola gestalten die Zukunft der Mobilität und gewinnen weiterhin die besten Talente aller Disziplinen aus der ganzen Welt für uns. Mithilfe von Ola Futurefoundry werden wir fantastische Talente aus Automobildesign und -technik in Großbritannien rekrutieren können, um Elektrofahrzeuge der nächsten Generation zu bauen. Futurefoundry wird eng mit unserem Hauptsitz im indischen Bangalore zusammenarbeiten, um uns dabei zu helfen, die Zukunft der Mobilität aufzubauen, indem wir Elektrofahrzeuge auf der ganzen Welt erschwinglich machen.“

„Wir wollen ein Design- und Forschungs- und Entwicklungsteam von Weltklasse mit globaler Ausrichtung schaffen. Ola Futurefoundry ist ein bedeutender Schritt für den Aufbau eines multidisziplinären Teams, das agil und flexibel ist und den unterschiedlichen Bedürfnissen der Verbraucher in aller Welt Rechnung trägt. Wir gründen in Coventry ein globales Epizentrum für Automobil- und Technologietalente. Futurefoundry wird als Ergänzung unseres Kernteams in Bangalore, Indien, daran mitwirken, spannende neue E-Modelle für Zweiräder, Vierräder und andere Formfaktoren bereitzustellen“, sagte Wayne Burgess, Vice President of Vehicle Design, Ola Electric.

Über Ola
Ola ist die größte Mobilitätsplattform Indiens. Ola hat die urbane Mobilität revolutioniert, indem es sie für über eine Milliarde Menschen auf drei Kontinenten bei Bedarf verfügbar gemacht hat. Mit einer Ride-Hailing-Plattform und durch die Herstellung fortschrittlicher Elektrofahrzeuge in seiner Futurefactory, der größten, modernsten und nachhaltigsten Zweiradfabrik der Welt, arbeitet Ola weiterhin daran, die Welt in Richtung nachhaltige Mobilität zu lenken. Mit Ola Cars betreibt Ola überdies eine neue Plattform für den Fahrzeughandel, die einen reibungslosen digitalen Kauf, Verkauf und Besitz von Fahrzeugen für Verbraucher ermöglicht. Ola hat sich zum Ziel gesetzt, nachhaltige Mobilität in der Welt zu etablieren und die Welt besser zu machen, als wir sie vorgefunden haben.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Krishnakoli Dutta
Corporate Communications, Ola Electric
krishnakoli.dutta@olaelectric.com
+91 9810502191

Alastair Elwen/ Jenny Bahr
Finsbury Glover Hering
Ola-LON@finsbury.com
020 7251 3801

Seitenanfang