Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Nachrichtenübersicht

KORREKTUR: Blackrock/Hildebrand: Europa braucht finanzielle Unabhängigkeit

21.09.2018 - 13:53:59
(In der um 11.00 Uhr gesendeten Meldung wird Philipp Hildebrand irrtümlich als Blackrock-Chef bezeichnet. Tatsächlich ist er Vize-Chef. Es folgt eine korrigierte Fassung.)

Blackrock/Hildebrand: Europa braucht finanzielle Unabhängigkeit

Von Hans Bentzien

FRANKFURT (Dow Jones)--Europa muss nach Aussage des Vize-Chefs des Vermögensverwalters Blackrock große Anstrengungen unternehmen, um zwischen den Wirtschaftsmächten USA und China seine Unabhängigkeit zu bewahren. "Wenn wir nicht komplett die Autonomie verlieren wollen, dann muss sehr viel geschehen", sagte Hildebrand bei einer Konferenz der Deutschen Bundesbank in Frankfurt. Ein integraler Teil dieser Bemühungen muss laut Hildebrand die Schaffung eines europäischen Bankenmarkts sein, der auch eine Kapitalmarktunion einschließen müsse. Beginnen müsse man aber mit den Banken, denn die würden auf absehbare Zeit die wichtigste Finanzquelle der europäischen Wirtschaft bleiben.

Die Alternative ist: Wir sitzen irgendwo in der Mitte und sind in zehn bis 20 Jahren entweder total abhängig von den USA oder von China", sagte Hildebrand. In der Verantwortung für die Schaffung einer Bankenunion sieht der Blackrock-Vize-Chef auch die Europäische Zentralbank (EZB). "Schauen Sie sich an, wie viel politisches Kapital der jetzige EZB-Präsident eingesetzt hat, um QE durchzusetzen. Ich vermute, dass der nächste Präsident mindestens so viel Kapital für die Vollendung der Bankenunion einsetzen wird", sagte er.

Hildebrand riet den europäischen Banken, sich auf ihre Geschäfte in Europa zu konzentrieren. Allerdings müssten sich diese Institute auch darauf verlassen könne, dass es in zehn Jahren einen großen konsolidierten Bankenmarkt mit seinen Skaleneffekten gebe. Die Deutsche Bank sei, auch wenn es derzeit nicht danach aussehe, ideal positioniert, um ein großer skaliert operierender europäischer Akteur zu sein. Blackrock ist Großaktionär der Deutschen Bank.

Finanzielle Unabhängigkeit erfordert laut Hildebrand aber noch mehr: Auch eigene Märkte, Ratingagenturen und Zahlungssysteme brauche Europa. "Das ist vom Zeitplan her wahrscheinlich ein genauso großes und langes Unternehmen wie eine europäische Kapazität auf der Sicherheitsseite, hier reden wir von 30 Jahren", sagte Hildebrand.

Kontakt zum Autor: hans.bentzien@dowjones.com

DJG/hab/cbr/apo

END) Dow Jones Newswires

September 21, 2018 07:53 ET (11:53 GMT)

Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.

Bezeichnung
WKN
Börse
Kurs
Währung
±
±%
Kurs
vom
DT. BANK 514000
Frankfurt
10,500
EUR
+0,03
+0,27%
21.09.18
19:40:55
BLACKROCK CL. A DL -,01 928193
Frankfurt
412,290
EUR
-4,06
-0,98%
21.09.18
17:28:05
Seitenanfang