VR-Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Nachrichtenübersicht

BUSINESS WIRE: Riskified Ltd. meldet Preisfestsetzung für Börsengang

29.07.2021 - 10:07:04

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

NEW YORK --(BUSINESS WIRE)-- 29.07.2021 --

Riskified Ltd. („Riskified“), eine Plattform für Betrugsmanagement, die einen reibungslosen E-Commerce ermöglicht, hat heute die Preisfestsetzung für ihren Börsengang mit 17.500.000 Stammaktien der Klasse A zu einem Einführungspreis von 21,00 USD je Aktie angekündigt. Das Angebot besteht aus 17.300.000 Stammaktien der Klasse A, die von Riskified angeboten werden, und 200.000 Stammaktien der Klasse A, die von einem der bestehenden Aktionäre von Riskified verkauft werden. Riskified wird aus dem Verkauf der Aktien durch den verkaufenden Aktionär keine Erlöse erhalten. Die Emissionsbanken verfügen über eine 30-tägige Option zum Kauf weiterer 2.625.000 Stammaktien der Klasse A von Riskified zum Erstausgabepreis, abzüglich der Zeichnungsabschläge und Provisionen. Die Stammaktien der Klasse A werden voraussichtlich ab dem 29. Juli 2021 unter dem Tickersymbol „RSKD“ an der New York Stock Exchange notiert.

Das Angebot endet unter Voraussetzung der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen voraussichtlich am 2. August 2021.

Goldman Sachs & Co. LLC, J.P. Morgan Securities LLC und Credit Suisse Securities (USA) LLC fungieren als federführende Book-Running-Manager für das Angebot. Barclays Capital Inc., KeyBanc Capital Markets Inc., Piper Sandler & Co., Truist Securities, Inc., und William Blair & Company, L.L.C., fungieren als gemeinsame Book-Running-Manager für das Angebot. Loop Capital Markets LLC, Samuel A. Ramirez & Company, Inc., Siebert Williams Shank & Co., LLC, und Stern Brothers & Co. fungieren als Co-Manager für das Angebot.

Der Börsengang erfolgt ausschließlich mittels eines Emissionsprospekts. Sobald er verfügbar ist, kann ein Exemplar des endgültigen Emissionsprospekts unter folgender Adresse angefordert werden: Goldman Sachs & Co. LLC, Attn: Prospectus Department, 200 West Street, New York, New York 10282 (USA), per E-Mail an prospectus-ny@ny.email.gs.com oder per Telefon unter +1 866 471 2526; J.P. Morgan Securities LLC, Attn: Broadridge Financial Solutions, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, New York 11717 (USA), per E-Mail an Prospectus-eq_fi@jpmorgan.com oder per Telefon unter +1 866 803 9204; und Credit Suisse Securities (USA) LLC, Attn: Prospectus Department, One Madison Avenue, New York, New York 10010 (USA), per E-Mail an newyork.prospectus@credit-suisse.com oder per Telefon unter +1 800 221 1037.

Ein Antrag auf Börsenzulassung auf Formblatt F1 (sogenanntes Registration Statement) für diese Wertpapiere ist bei der SEC eingereicht und von dieser als rechtsgültig erklärt worden. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch die Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf dieser Wertpapiere dar, noch wird es einen Verkauf dieser Wertpapiere in einem Staat oder einer Gerichtsbarkeit geben, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifikation nach den Wertpapiergesetzen eines solchen Staates oder einer solchen Gerichtsbarkeit rechtswidrig wäre.

Über Riskified

Riskified versetzt Unternehmen in die Lage, das volle Potenzial des E-Commerce durch sichere, zugängliche und reibungslose Transaktionen auszuschöpfen. Riskified hat eine Risikomanagement-Plattform der nächsten Generation für den E-Commerce entwickelt, die es Onlinehändlern ermöglicht, mit ihren Kunden vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen. Mithilfe von maschinellem Lernen, das von einem globalen Händlernetzwerk profitiert, identifiziert die Plattform von Riskified die Person hinter jeder Online-Interaktion und hilft Händlern – den Kunden von Riskified –, Risiken und Unsicherheit aus ihrem Geschäftsverkehr zu eliminieren. Riskified steigert die Umsätze und reduziert Betrugs- und andere Betriebskosten für seine Händler und strebt danach, überlegene Kundenerlebnisse im Vergleich zu der Performance seiner Händler vor der Einbindung von Riskified zu bieten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Anlegerpflege:
Chris Mammone, The Blueshirt Group für Riskified
ir@riskified.com

Unternehmenskommunikation:
Rowena Kelley
press@riskified.com

Seitenanfang