Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Vorschau täglicher Börsennewsletter


Der Boersen-Newsletter Ihrer Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG - 26.09.2020

__________________________________________________

Tagesausblick 26.09.2020:

Der Ausblick auf den heutigen Handelstag lag zum Versandzeitpunkt des Newsletters
noch nicht vor. Im nächsten Newsletter finden Sie den Tagesausblick wieder wie gewohnt.


__________________________________________________

Vorgaben aus den Maerkten:

                      Zeit    Akt.Wert         Diff (abs. / %) 
Xetra-DAX             17:45   12.469,20        -137,37 -1,09 %
TecDAX                17:45   3.015,51         +4,31   +0,14 %
MDAX                  17:45   26.452,76        +28,71  +0,11 %
Euro Stoxx 50         17:50   3.137,06         -22,58  -0,71 %
Dow Jones             23:06   27.173,96        +358,52 +1,34 %
Nikkei 225            08:35   23.204,62        +116,80 +0,51 %



__________________________________________________

Gewinner/Verlierer (Stand: 20:48):

DAX Gewinner
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
COVESTRO AG INH...       44,23 EUR     0,52    +1,19 %
RWE AG INHABER-...       31,38 EUR     0,16    +0,51 %
FRESENIUS MEDIC...       71,52 EUR     0,22    +0,31 %


DAX Verlierer
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
BAYERISCHE MOTO...       59,06 EUR     -1,58   -2,61 %
DEUTSCHE BANK A...       6,77 EUR      -0,17   -2,49 %
VOLKSWAGEN VZ...       133,30 EUR    -3,24   -2,37 %



TecDAX Gewinner
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
SARTORIUS AG VO...       344,00 EUR    11,00   +3,30 %
NEW WORK SE NAM...       249,50 EUR    5,00    +2,05 %
QIAGEN N.V. AAN...       44,45 EUR     0,87    +2,00 %


TecDAX Verlierer
                         Akt.Wert      Diff (abs. / %) 
SILTRONIC AG NA...       70,14 EUR     -2,08   -2,88 %
NORDEX SE INHAB...       10,44 EUR     -0,25   -2,34 %
INFINEON TECHNO...       22,97 EUR     -0,48   -2,05 %





__________________________________________________

Erste Nachrichten von heute:

- 18:26:57 ROUNDUP 2: Anti-Braunkohle-Proteste im Rheinland - Demonstranten im Tagebau
- 18:13:25 Merkel berät mit CDU-Regierungsmitgliedern über weitere Strategie
- 17:45:49 Söder fordert Zulassungsverbot für Verbrenner ab 2035
- 17:43:48 ROUNDUP: Söder sieht Deutschland vor schwierigem Herbst und Winter mit Corona
- 17:41:12 Johnson fordert Einigkeit im Corona-Kampf - mehr Geld für die WHO
- 17:19:59 Erstmals mehr als 1000 Corona-Neuinfektionen in Tunesien
- 17:19:18 ROUNDUP: Anti-Braunkohle-Proteste im Rheinland - Demonstranten im Tagebau
- 16:49:28 Söder verteidigt Corona-Strategie - Schutz von Leben steht ganz oben
- 16:47:12 Söder rechnet mit Wimpernschlagfinale bei der Bundestagswahl 2021
- 16:41:27 Söder fordert wegen Corona-Krise Steuersenkungen und Steuerreform


__________________________________________________

Presseschau vom 26.09.2020:

bis Samstag, 12.30 Uhr

- Dieter Zetsche verkündet endgültigen Abschied von Daimler und will nicht als
Aufsichtsratsvorsitzender zurückkehren, FAS
- Audis Abhängigkeit von China wächst: VW-Tochter vor Abschluss eines neuen
Joint Ventures mit FAW, Automobilwoche
- Grüne sorgen sich um Sicherheit der Wasserversorger in Deutschland, HB
- UBA-Studie sieht Klimaschutz im Zentrum der Wiederaufbauprogramme - "Corona
kann zum Sprungbrett werden für mehr Klimaschutz und Beschäftigung", Funke
- Bundesagentur hofft auf sinkende Arbeitslosigkeit im September, Welt
- Bundesregierung bekräftigt Ziel von 1,5 Millionen neuen Wohnungen/Nur 46
Prozent der bisherigen Wohnungen in Städten gebaut, Funke
- Intensivmediziner rechnen mit Anstieg der Corona-Todesfälle in Deutschland,
Funke

bis 23.30 Uhr:
- Alstria-Finanzchef fürchtet Konjunktureinbruch, BöZ
- Helaba will Kredite an Investoren weiterreichen, BöZ
- Chef der Luxemburger Börse und Chef der Finanzplatzinitiative Luxemburg: "Wir
sind wie eine spezialisierte Werkstatt", BöZ

bis 21.00 Uhr:
- Anleger beschuldigen Boeing-Verwaltungsrat der laschen Aufsicht, WSJ
- Jan-Philipp Hoos, der vorläufige Insolvenzverwalter des größten privaten
Rezeptabrechners AVP, über die finanzielle Not der Apotheken: "Es ist nicht
ausreichend Geld da", FAZ



__________________________________________________

Boersenkalender - Termine des Tages:

Fuer dieses Datum liegen keine Eintraege vor.

__________________________________________________

Die versendeten Informationen sind keine Anlageberatung. Sie dienen ausschließlich dem
Zweck, den Kunden in die Lage zu versetzen, eine selbstaendige Anlageentscheidung zu
treffen.
Quellen: vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH

Seitenanfang