VR Bank Westküste eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Vorschau täglicher Börsennewsletter

Der Boersen-Newsletter Ihrer VR Bank Westküste eG - 26.07.2021 Tagesausblick 26.07.2021:

DEUTSCHLAND: - VERLUSTE - Nach der letztlich noch starken Vorwoche dürfte der Dax am Montag mit
Verlusten starten: Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex rund zweieinhalb Stunden vor dem
Auftakt ein halbes Prozent tiefer auf 15 598 Punkte. Gleich zu Beginn der Vorwoche hatten neu
entfachte Corona-Sorgen den Dax bis auf 15 048 Punkte zurückgeworfen. Im weiteren Wochenverlauf
konnte er sich jedoch um über 4 Prozent erholen, und sogar der Rekord von 15 810 Punkten kam wieder
in Reichweite.

USA: - GEWINNE - Starke Quartalszahlen sowohl aus der "Old Economy" als auch aus der neuen Tech-
und Social-Media-Welt von Twitter, Snap und Co haben die Aktien-Rally in New York am Freitag
befeuert. Der Dow Jones Industrial, der technologielastige Nasdaq 100 und der marktbreite S&P 500
schwangen sich zu Höchstmarken auf. Der Dow schaffte den Rekord erst in den letzten Handelsminuten.
Der Dow legte am Ende um 0,68 Prozent auf 35 061,55 Zähler zu. Auf Wochensicht steht für den Index
ein Gewinn von gut 1 Prozent zu Buche. Der S&P 500 stieg um 1,01 Prozent auf 4411,79 Zähler. Für
den Nasdaq 100 ging es mit 1,15 Prozent auf 15 111,79 Zähler noch etwas weiter nach oben.

ASIEN: - ÜBERWIEGEND VERLUSTE - Die Börsen Chinas sind am Montag unter Druck geraten. Der Hang Seng
in Honkong fiel zuletzt um mehr als drei Prozent. Für den CSI-300-Index, der die Aktien der 300
größten börsennotierten Unternehmen vom chinesischen Festland beinhaltet, ging es ähnlich deutlich
nach unten. Die Marktstrategen der Credit Suisse sehen die Verluste durch neue regulatorische
Unsicherheiten angesichts möglicher staatlicher Eingriffe in den Privatsektor begründet. Ziel sei
die private Bildungsindustrie. Zudem richten die die Blicke auf den China-Besuch der
stellvertretenden US-Außenministerin Wendy Sherman. Das Verhältnis der beiden Staaten ist
angespannt. Es gibt Streit um Handelsfragen, Hackingvorwürfe, Menschenrechtsverstöße, Hongkong und
Chinas Territorialansprüche. In Tokio hingegen meldete sich der japanische Leitindex Nikkei 225 mit
einem Plus von mehr als einem Prozent aus einer zweitägigen Feiertagspause zurück.
Vorgaben aus den Märkten:

  Zeit Akt.Wert Diff (abs. / %)
Xetra-DAX 17:55 15.618,98 -50,31 -0,32%
TecDAX 17:55 3.644,42 -23,97 -0,65%
MDAX 17:55 35.088,55 -74,67 -0,21%
Euro Stoxx 50 17:50 4.102,59 -6,51 -0,16%
Dow Jones 22:20 35.144,31 +82,76 +0,24%
Nikkei 225 08:20 27.833,29 +285,29 +1,04%
Gewinner/Verlierer (Stand: 22:31):

DAX Gewinner
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
DEUTSCHE WOHNEN... 51,72 EUR +0,60 +1,17%
MTU AERO ENGINE... 209,40 EUR +1,90 +0,92%
DEUTSCHE BANK A... 10,66 EUR +0,09 +0,89%

DAX Verlierer
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
VONOVIA SE NAME... 56,20 EUR -1,42 -2,46%
DEUTSCHE BOERSE... 144,95 EUR -2,80 -1,90%
ADIDAS AG NAMEN... 312,00 EUR -5,80 -1,83%

TecDAX Gewinner
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
LPKF LASER & EL... 21,52 EUR +0,94 +4,57%
TELEFONICA DEUT... 2,49 EUR +0,02 +0,97%
INFINEON TECHNO... 32,24 EUR +0,18 +0,55%

TecDAX Verlierer
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
MORPHOSYS AG IN... 49,94 EUR -4,74 -8,67%
TEAMVIEWER AG I... 28,48 EUR -0,77 -2,63%
EVOTEC SE INHAB... 35,18 EUR -0,89 -2,47%
Erste Nachrichten von heute:

- 21:55:18 Corona-Neuinfektionen in Türkei auf höchstem Stand seit Anfang Mai
- 21:39:42 IRW-News: Canada Nickel Company Inc.: Canada Nickel stellt Unternehmens-Update bereit
- 21:30:20 IRW-News: Canada Silver Cobalt Works : Canada Silver Cobalt setzt die Erweiterung von Big Silver in Castle East mit zusätzlichen hochgradigen Abschnitten von 2.736 und 7.981 g/t Ag fort
- 21:28:30 Knöchelverletzung: BVB vorerst ohne Mittelfeldspieler Marius Wolf
- 21:25:09 ROUNDUP/New York und Kalifornien: Impfung oder Tests für Beschäftigte
- 21:22:08 US-Anleihen leicht im Plus
- 21:21:06 BUSINESS WIRE: Slate Asset Management kündigt den endgültigen Abschluss von Slate Real Estate Capital I an, um die Portfolio- und Plattformübernahme mit einem Volumen von 2,33 Milliarden US-Dollar von Annaly Capital Management, Inc. abzuschließen
- 21:17:02 Devisen: Euro hält sich über 1,18 US-Dollar
- 20:55:07 Kion hebt Jahresprognosen an - Aber weiter große Unsicherheit
- 20:37:47 ROUNDUP 2: USA halten wegen Delta-Variante an Reisebeschränkungen fest
Presseschau vom 26.07.2021:

bis 21.00 Uhr:
- Vonovia/Deutsche Wohnen: Großaktionärin Union Investment diente Aktien nicht
zum Kauf an, Wiwo
- VW-Managerin Hiltrud Werner kämpft um ihre Aufgabe, Gespräch, FAZ
- Jessica Rosenthal, Bundesvorsitzende der SPD-Jugendorganisation Jusos, sieht
ein Ziel des Wahlkampfs darin, eine Regierungsbeteiligung von CDU und CSU zu
vermeiden, Watson
- Verfassungsrechtler stützen Braun bei Rechten für Geimpfte, Welt
- Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat
zeitnahe Beratungen von Bund und Ländern zur Bekämpfung der Corona-Pandemie
angemahnt und einen Strategiewechsel gefordert, Rheinische Post
- SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat die Bundesländer davor gewarnt,
nach den Sommerferien in den Schulen auf Masken, Tests und Quarantäne zu
verzichten, Rheinische Post
- Veranstaltungsbranche fordert Impfpflicht für Besucher und Beschäftigte, Welt
- Nach Flutkatastrophe: Erftverband fordert schnelle Überprüfung der
Hochwasserschutzmaßnahmen, Rheinische Post
- Kritik von Opposition und SPD an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)
wegen Überforderung der Gesundheitsämter mit Einreiseanmeldungen, Welt
- Patientenschützer Eugen Brysch nennt Impfpflicht-Debatte brandgefährlich,
Rheinische Post
- "Ich plädiere für ein Klimaschutzministerium", Gespräch mit BDEW-Präsidentin
Marie-Luise Wolff, HB
- Bridgepoint umwirbt deutsche Mittelständler, Gespräch mit Deutschlandchef
Carsten Kratz, HB
- "„Das kann noch im Desaster enden", Gespräch mit DSW-Hauptgeschäftsführer Marc
Tüngler über die Risiken nach der gescheiterten Deutsche-Wohnen-Übernahme,
mögliche Konsequenzen für Anleger und die Rolle der Hedgefonds, HB
- Mehr Tempo für die Bildungsrepublik, Gastbeitrag von Bundesbildungsministerin
Anja Karliczek (CDU), HB
- "Der Diversifizierung sind Grenzen gesetzt", Gespräch mit Handelsökonomin
Dalia Marin über den Schutz von vor Lieferengpässen, FAZ
- Wir brauchen einen flächendeckenden Versicherungsschutz für Elementarrisiken,
Gastbeitrag von Versicherungsexperten Andreas Richter und Jörg Schiller, FAZ
- Umfrage: Union und Grüne schwächeln - Zweier-Koalitionen unwahrscheinlicher,
Bild

Börsenkalender - Termine des Tages:

Bobst Group: Halbjahresergebnis 2021 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Michelin: First half 2021 results - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
ATOSS Software AG: Pressemeldung zum 6-Monatsabschluss - Vorläufiger Bericht zum 1. Halbjahr
Italgas S.p.A.: Interim financial report at June 30, 2021 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Linde AG: Hauptversammlung - Ordentliche Hauptversammlung
National Grid Group plc.: General Meeting - Ordentliche Hauptversammlung
Linde plc: Hauptversammlung - Ordentliche Hauptversammlung
Koninklijke Philips N.V.: semi-annual results 2021 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Stadlauer Malzfabrik AG: Hauptversammlung - Ordentliche Hauptversammlung
Lockheed Martin Corp.: 2nd Quarter 2021 Earnings Conference Call - Telefonkonferenz zum 2. Quartal
Check Point Software Technologies, Inc.: Q2 2021 Earnings Release - Bericht zum 2. Quartal
Tesla Inc.: Q2 2021 Results Conference Call - Telefonkonferenz zum 2. Quartal
Cadence Design Systems Inc: Second Quarter 2021 Earnings Conference Call - Telefonkonferenz zum 2. Quartal
USA: Verkäufe neuer Häuser Juni 2021 - Verkäufe neuer Eigenheime

Die versendeten Informationen sind keine Anlageberatung. Sie dienen ausschließlich dem Zweck, den Kunden in die Lage zu versetzen, eine selbständige Anlageentscheidung zu treffen.

Quellen: Infront Financial Technology GmbH

Seitenanfang