VR Bank Riedlingen-Federsee eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Vorschau täglicher Börsennewsletter

Der Boersen-Newsletter Ihrer VR Bank Riedlingen-Federsee eG - 16.08.2022 Tagesausblick 16.08.2022:

DEUTSCHLAND: - KAUM VERÄNDERT - Nach einem wenig bewegten Wochenauftakt dürfte sich der Dax am
Dienstag moderat im Plus bewegen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex zwei Stunden vor
dem Auftakt 0,2 Prozent höher auf 13 842 Punkte, womit er sich der runden Marke von 14 000 Punkte
nähert. Ein wenig Rückenwind liefert die robuste Wall Street. Schwache US-Wirtschaftsdaten hatten
am Vorabend im New Yorker Handel die Erwartung gestützt, dass es die US-Notenbank Fed bei ihrem
Zinserhöhungskurs nach den zuletzt großen Schritten mehr Vorsicht walten lassen könnte. Dieses
Schema prägt die Erholungsrally an den Weltbörsen. Seit dem Juli-Tief bei etwa 12 400 Punkten hat
der deutsche Leitindex mittlerweile elf Prozent gewonnen, aktuell notiert er auf dem höchsten Stand
seit mehr als zwei Monaten. Weitere Signale für die Lage der US-Wirtschaft liefern am Dienstag
Wirtschaftsdaten wie die US-Industrieproduktion. Auf Unternehmensseite ist die Berichtssaison
abgeklungen.

USA: - GEWINNE - Die Wall Street hat ihren jüngsten Aufwärtstrend in der neuen Woche fortgesetzt.
Der Dow Jones Industrial kletterte am Montag auf den höchsten Stand seit fast dreieinhalb Monaten
und schloss 0,45 Prozent höher bei 33 912,44 Punkten. Seit Mitte Juni hat sich der US-Leitindex
damit um rund 14 Prozent erholt. Der marktbreite S&P 500 stieg am Montag um 0,40 Prozent auf
4297,14 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 gewann 0,75 Prozent auf 13 667,18 Zähler.

ASIEN: - UNEINHEITLICH - Die Investoren an den wichtigsten Börsen Asiens haben sich am Dienstag
zurückgehalten. Bereits tags zuvor hatten schwache chinesische Konjunkturdaten zuletzt etwas in den
Hintergrund gerückte, globale Rezessionssorgen wieder stärker in den Fokus rücken lassen. Der
Hang-Seng-Index in der Sonderverwaltungszone Hongkong stieg zuletzt um 0,1 Prozent und der
CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Unternehmen des chinesischen Festlands notierte 0,1 Prozent
im Plus. Der japanische Leitindex Nikkei 225 war kurz vor dem Handelsende kaum verändert.
Vorgaben aus den Märkten:

  Zeit Akt.Wert Diff (abs. / %)
Xetra-DAX 17:55 13.910,12 +93,51 +0,68%
TecDAX 17:55 3.177,32 -10,99 -0,34%
MDAX 17:55 28.108,38 +200,24 +0,72%
Euro Stoxx 50 17:50 3.805,22 +15,60 +0,41%
Dow Jones 21:52 34.168,15 +255,71 +0,75%
Nikkei 225 08:20 28.868,91 -2,87 -0,01%
Gewinner/Verlierer (Stand: 22:02):

DAX Gewinner
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
RWE AG INHABER-... 43,52 EUR +1,14 +2,69%
PORSCHE AUTOMOB... 71,76 EUR +1,82 +2,60%
CONTINENTAL AG ... 67,22 EUR +1,70 +2,59%

DAX Verlierer
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
ZALANDO SE INHA... 30,75 EUR -0,68 -2,16%
QIAGEN N.V. AAN... 47,69 EUR -0,78 -1,61%
HELLOFRESH SE I... 30,38 EUR -0,44 -1,43%

TecDAX Gewinner
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
HENSOLDT AG INH... 24,35 EUR +1,00 +4,28%
SUSE S.A. ACTIO... 20,90 EUR +0,50 +2,45%
TELEFONICA DEUT... 2,68 EUR +0,06 +2,10%

TecDAX Verlierer
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
VERBIO VEREINIG... 66,15 EUR -2,35 -3,43%
NEMETSCHEK SE I... 68,94 EUR -2,22 -3,12%
CARL ZEISS MEDI... 136,05 EUR -3,40 -2,44%
Erste Nachrichten von heute:

- 21:20:38 DGAP-DD: Adtran Holdings, Inc. (deutsch)
- 21:15:38 DGAP-DD: Adtran Holdings, Inc. (deutsch)
- 21:10:30 DGAP-News: Abivax gibt Änderung seiner Führungsstruktur/Governance im Aufsichtsrat bekannt (deutsch)
- 21:09:04 US-Anleihen: Im Minus nach Zahlen zum Immobilienmarkt
- 21:08:03 ROUNDUP 2: Guterres trifft Selenskyj und Erdogan in Lemberg - Reise nach Odessa
- 21:06:47 Selenskyj zur Zeit vor Invasion: Wir wollten Panik vermeiden
- 21:04:16 ROUNDUP: EU hat Antwort vom Iran auf Kompromiss bei Atomabkommen erhalten
- 21:03:37 Devisen: Euro behauptet sich
- 20:53:16 BUSINESS WIRE: Quectel präsentiert mit der Serie SC200E eine neue Generation von LTE-Smart-Modulen für anspruchsvolle AIoT-Anwendungen
- 20:20:22 OTS: Börsen-Zeitung / Gewagte Wetten, Kommentar zu M&A von Heidi Rohde
Presseschau vom 16.08.2022:

bis 21.00 Uhr:
- Linken-Bundestagsfraktionschefin Amira Mohamed Ali hat zur Entlastung der
Verbraucherinnen und Verbraucher von gestiegenen Energiepreisen hohe
Einmalzahlungen pro Haushalt gefordert, Gespräch, Rheinische Post
- Die SPD fordert Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) auf, trotz des
Ukraine-Krieges den seit Monaten freien Posten des sogenannten
Russlandbeauftragten neu zu vergeben, Gespräch mit Außenexperte Nils Schmid,
Rheinische Post
- SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert blickt mit Sorge auf die
Mietpreisentwicklung und die Wohnungsnot und fordert daher von Justizminister
Marco Buschmann jetzt Handeln in der Wohnungspolitik, Gespräch, Watson
- Im koalitionsinternen Streit über weitere Entlastungsmaßnahmen in der
Energiekrise hat sich die Bundestags-Fraktionsvorsitzende der Grünen, Katharina
Dröge, für die Einführung eines dauerhaft günstigen ÖPNV-Tickets und eine zweite
Energiepreispauschale ausgesprochen, Gespräch, Welt
- Die energiepolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Nina Scheer, hat
Verbraucher davor gewarnt, zum Sparen von Gas im Herbst und Winter auf
elektrische Heizlüfter zu setzen, Gespräch, Rheinische Post
- Nordrhein-Westfalens Umweltminister Oliver Krischer (Grüne) hat sich gegen
Forderungen der Wirtschaft gewandt, angesichts des extremen Niedrigwassers den
größten Fluss des Landes zügig zu vertiefen, Gespräch, Rheinische Post
- Studie: Frauen verdienen in Deutschland immer noch weniger als Männer,
Rheinische Post
- Die extreme Trockenheit wird nach Angaben des NRW-Landwirtschaftsministeriums
zu Ernteeinbußen führen, Rheinische Post
- Die Linke fordert, dass Konzerne, die von der Gasumlage profitieren wollen, an
die Öffentlichkeit gehen - ansonsten sollen die Unternehmen kein Geld aus der
von Verbrauchern finanzierten Umlage erhalten, Gespräch mit Klaus Ernst,
Energie-Experte der Linksfraktion im Bundestag, T-Online

Börsenkalender - Termine des Tages:

TAG Immobilien AG: Veröffentlichung Zwischenbericht 2. Quartal 2022 - Bericht zum 2. Quartal
Ströer SE & Co. KGaA: Halbjahresbericht 2022 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
home24 SE: Veröffentlichung Halbjahresfinanzbericht - Veröffentlichung des Jahresberichtes
TKH Group NV: Publication interim results 2021 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
ORIOR AG: Publikation Halbjahresergebnis 2022 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Medartis AG: Halbjahresbericht - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Swiss Steel Holding AG: Zwischenbericht Q2 2022 - Bericht zum 2. Quartal
Delivery Hero AG: Quartalsmitteilung Q2 2022 - Bericht zum 2. Quartal
Walmart Inc.: FY2023 Q2 Earnings Release - Bericht zum 2. Quartal
Straumann AG: Halbjahresergebnis 2022 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
BHP Group Plc.: Operational Review for the nine months ended March 2022 - Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes
Home Depot Inc.: 2nd Quarter 2022 Earnings Release - Bericht zum 2. Quartal
Huber & Suhner AG: Halbjahresbericht 2022 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Nexus AG: Halbjahresbericht 2022 - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Agilent Technologies Inc.: Q3 2022 Earnings Conference Call - Telefonkonferenz zum 3. Quartal
Großbritannien: Arbeitsmarktstatistik August 2022 - Arbeitsmarkttrends
USA: Hausbaubeginne Juli 2022 - Hausbaubeginne
Europäische Union: Außenhandel Juni 2022 - Außenhandelsvolumina
Kanada: Verbraucherpreisindex Juli 2022 - Verbraucherpreisindex
USA: Baugenehmigungen Juli 2022 - Baugenehmigungen
USA: Industrieproduktion Juli 2022 - Industrieproduktion

Die versendeten Informationen sind keine Anlageberatung. Sie dienen ausschließlich dem Zweck, den Kunden in die Lage zu versetzen, eine selbständige Anlageentscheidung zu treffen.

Quellen: Infront Financial Technology GmbH

Seitenanfang