VR Bank Bamberg-Forchheim eG

Bitte mindestens 3 Zeichen eingeben.

Vorschau täglicher Börsennewsletter

Der Boersen-Newsletter Ihrer VR Bank Bamberg-Forchheim eG - 25.06.2021 Tagesausblick 25.06.2021:

DEUTSCHLAND: - WEITERE GEWINNE ERWARTET - Der Dax dürfte am Freitag zunächst an seine
Vortagesgewinne anknüpfen. Rund zweieinhalb Stunden vor dem Xetra-Start taxierte der Broker IG den
deutschen Leitindex 0,2 Prozent höher auf 15 620 Punkte. Damit würde er es auch zurück über die
21-Tage-Linie bei 15 599 Punkten schaffen, die als Indikator für den kurzfristigen Trend gilt. An
der Wall Street liefen die Technologie-Indizes der Nasdaq und nun auch der marktbreite S&P 500 mit
neuen Höchstständen voraus. Der US-Präsident Joe Biden konnte im Ringen um billionenschwere
Investitionen in die Infrastruktur eine Hürde nehmen, auch wenn trotz eines Deals eine Zustimmung
im Kongress nicht gewiss ist. So verkündete Biden eine Einigung mit einer kleinen Gruppe von
demokratischen und republikanischen Senatoren auf ein Paket für Investitionen in Straßen, Brücken,
Verkehrs- und Energienetze. Positive Nachrichten gab es zudem für Banken: Die US-Notenbank hob
angesichts der starken finanziellen Lage der Institute die Einschränkungen von Aktienrückkäufen und
Dividenden auf.

USA: - GEWINNE - Die Rekordjagd an der Wall Street ist am Donnerstag in eine neue Runde gegangen.
Sowohl die wichtigsten Technologiewerte-Indizes als auch der den breiten Markt abbildende S&P 500
legten zu und erreichten im Handelsverlauf Höchststände. Als Antrieb erwies sich unter anderem,
dass US-Präsident Joe Biden im Ringen um billionenschwere Investitionen in die Infrastruktur eine
Hürde genommen hatte. "Wir haben eine Vereinbarung getroffen", schrieb Biden auf Twitter nach
Gesprächen mit einer Gruppe demokratischer und republikanischer Senatoren. Trotz des Deals ist aber
nicht gesagt, dass eine reibungslose Passage im Kongress bevorsteht. Der technologielastige Nasdaq
100 zog um 0,64 Prozent auf 14 365,96 Punkte an. Der umfassendere Nasdaq Composite gewann 0,69
Prozent auf 14 369,71 Punkte. Für den S&P 500 ging es um 0,58 Prozent auf 4266,49 Punkte nach oben.
Der Dow Jones Industrial verzeichnete ebenfalls Gewinne, ist aber noch etwas von seiner Anfang Mai
erreichten Bestmarke entfernt. Der US-Leitindex stieg am Ende um 0,95 Prozent auf 34 196,82 Punkte.

ASIEN: - GEWINNE - Mit Rückenwind von der Wall Street haben die Börsen Asiens am Freitag zugelegt.
Der CSI-300-Index, der die Aktien der 300 größten börsennotierten Unternehmen vom chinesischen
Festland beinhaltet, und Hang Seng in Hongkong stiegen zuletzt um mehr als ein Prozent. Der
japanische Leitindex Nikkei 225 zog um 0,7 Prozent an. <br>
DAX 15589,23 0,86%
XDAX 15594,61 0,72%
EuroSTOXX 50 4122,43 1,14%
Stoxx50 3542,88 0,67%

DJIA 34196,82 0,95%
S&P 500 4266,49 0,58%
NASDAQ 100 14365,96 0,64%
Vorgaben aus den Märkten:

  Zeit Akt.Wert Diff (abs. / %)
Xetra-DAX 14:52 15.570,77 -18,46 -0,12%
TecDAX 14:52 3.552,68 +15,87 +0,45%
MDAX 14:52 34.446,69 +102,85 +0,30%
Euro Stoxx 50 14:52 4.115,88 -6,55 -0,16%
Dow Jones 23:29 34.196,82 +322,58 +0,95%
Nikkei 225 08:20 29.066,18 +190,95 +0,66%
Gewinner/Verlierer (Stand: 15:07):

DAX Gewinner
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
ADIDAS AG NAMEN... 309,10 EUR +16,60 +5,68%
HEIDELBERGCEMEN... 75,12 EUR +1,08 +1,46%
BAYER AG NAMENS... 51,79 EUR +0,49 +0,96%

DAX Verlierer
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
MTU AERO ENGINE... 213,20 EUR -4,50 -2,07%
DAIMLER AG NAME... 77,41 EUR -1,44 -1,83%
VOLKSWAGEN VZ... 216,45 EUR -2,40 -1,10%

TecDAX Gewinner
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
SMA SOLAR TECHN... 45,06 EUR +1,86 +4,31%
MORPHOSYS AG IN... 66,76 EUR +1,50 +2,30%
AIXTRON SE NAME... 22,64 EUR +0,41 +1,84%

TecDAX Verlierer
  Akt.Wert Diff (abs. / %)
VARTA AG INHABE... 142,60 EUR -1,10 -0,77%
JENOPTIK AG NAM... 23,36 EUR -0,18 -0,76%
ECKERT & ZIEGLE... 94,85 EUR -0,70 -0,73%
Erste Nachrichten von heute:

- 14:35:12 ROUNDUP 2: Ganztag in der Grundschule - Rechtsanspruch wackelt
- 14:31:53 Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
- 14:30:15 DGAP-Stimmrechte: Deutsche Wohnen SE (deutsch)
- 14:30:13 DGAP-Stimmrechte: Deutsche Wohnen SE (deutsch)
- 14:28:47 DGAP-Stimmrechte: SAP SE (deutsch)
- 14:28:28 VW-Aktionäre sollen Umwelt- und Sozialziele in Vorstandsboni absegnen
- 14:25:51 ROUNDUP/Trotz Corona-Impfungen: Masken sind wohl noch viele Monate nötig
- 14:24:50 Russland bedauert Verzicht auf Gipfel mit EU - Dialogangebot bleibt
- 14:21:32 Merkel will sich weiter für EU-Gespräche mit Russland einsetzen
- 14:20:14 DGAP-News: Schweizer Electronic AG: Deutlich positives Wachstum für 2021 bestätigt (deutsch)
Presseschau vom 25.06.2021:

bis 11.00 Uhr:
- SAP-Finanzchef Luka Mucic: "Aktie kann neue Rekorde erreichen", Interview,
Euro am Sonntag
- Der Chef des Zentralinstituts der Kassenärztlichen Versorgung (ZI), Dominik
Stillfried, hält das Ziel der Herdenimmunität durch die Delta-Variante für kaum
erreichbar, Interview, HB
- Mieterbund setzt bei CO2-Kostenaufteilung auf nächste Bundesregierung, HB
- Die Swiss will trotz der schweren Krise und dem Preiskampf unter den Airlines
keine Billigtickets anbieten: "Tickets für 6, 9 oder 12 Franken wird man bei uns
nicht sehen", Interview, Swiss-Chef Dieter Vranckx, Blick
- Hapag-Lloyd will Lieferversprechen besser einhalten, Interview mit Konzernchef
Rolf Habben Jansen, Wiwo
- Der ehemalige US-Botschafter in Deutschland, John Kornblum, warnt die deutsche
Regierung davor, sich zu abhängig von China zu machen, Interview, t-online
- Angesichts steigender Benzinpreise fordern Sozialverbände eine Entlastung von
Geringverdienern und Rentnern bei den Mobilitätskosten, Interview mit
VdK-Präsidentin Verena Bentele, Bild
- Der Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz, Dario Schramm, hat sich für
eine Aufhebung der Maskenpflicht auf Schulhöfen nach den Ferien ausgesprochen,
Interview, Rheinische Post

bis 6.50 Uhr:
- Finanzwissenschaftler Markus C. Kerber zur Verfassungsbeschwerde gegen
EU-Wiederaufbaufonds: "Frau Merkel hat Deutschland in die Euro-Falle
manövriert", Interview, Welt
- Agrarministerium sieht Holzeinschlagpläne von Bundeswirtschaftsminister Peter
Altmaier (CDU) skeptisch, Funke Mediengruppe
- Raisin-Chef Tamaz Georgadze zur Fusion mit Deposit: "Gerade beim Einstieg in
den US-Markt wird deutlich, wie sehr sich die Bündelung lohnt. Bisher müssen wir
bei jedem Markteintritt dieselben Anforderungen zweimal erfüllen", HB

bis 23.45 Uhr:
- Kein ewig schlafender Riese mehr, Gespräch mit Siemens-Finanzvorstand Ralf
Thomas, BöZ
- Standard Chartered moniert CO2-Preise, Gespräch mit Firmenchef Bill Winters,
BöZ
- Taxonomie birgt Herausforderungen und Chancen für Immobilieninvestments,
Gastbeitrag von Real I.S.-Chef Jochen Schenk, BöZ
- Der richtige Zeitpunkt für eine EU-Schuldenemission, Gastbeitrag von
S&P-Europa-Chefvolkswirt Sylvain Broyer, BöZ

bis 21.00 Uhr:
- Siemens-Chef Roland Busch: "Haben die Firepower für weitere Übernahmen",
Interview, HB
- Eurowings-Chef meldet ausgebuchte Jets an Wochenenden und verteidigt
innerdeutsche Flüge, Gespräch mit Jens Bischof, Rheinische Post
- Bei ABB könnte ein nächster großer Bereich abgestoßen werden: Der Konzern
prüft die Abspaltung der Sparte Prozessautomation, Bilanz
- "Man muss das Schiff überbuchen", Gespräch mit Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben
Jansen, HB
- "Ich bin mit Leib und Seele Wissenschaftler", Gespräch mit Noch-Bosch-Chef
Volkmar Denner, HB
- Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) für Impfpflicht bei
Auslandsreisen, Interview, Welt
- Angesichts steigender Ausgaben für den Klimaschutz und wegbrechender
Steuereinnahmen hat der Deutsche Städte- und Gemeindebund mehr Unterstützung von
Bund und Ländern gefordert, Rheinische Post
- Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat das Versprechen erneuert, in
Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl keine Steuererhöhungen mittragen
zu wollen, Welt
- Verhindert die digitale Spaltung!, Gastbeitrag von Cisco-Deutschlandchef Uwe
Peter, HB
- RKI-Präsident Lothar Wieler kritisiert Fußballspiele vor Publikum, wünscht
sich Klarheit über Ursprung der Pandemie und plädiert für europaweit gültige
Regelungen sowie Tests und Maskenpflicht an Schulen bis Frühjahr 2022,
Rheinische Post
- Die Generationen-Stiftung hat das nun vom Bundestag beschlossene
Klimaschutzgesetz als unzureichend kritisiert, Rheinische Post

Börsenkalender - Termine des Tages:

Hornbach Holding AG: Zwischenbericht 1. Quartal zum 31. Mai 2021 - Bericht zum 1. Quartal
Hornbach Baumarkt AG: Zwischenbericht 1. Quartal 2021 - Bericht zum 1. Quartal
Steinhoff International Holdings N.V.: Half-year results - Veröffentlichung des Halbjahresberichtes
Strabag SE: Dividenden-Extag - Schlussdividende ex-Tag
elumeo SE: Hauptversammlung - Ordentliche Hauptversammlung
CI Com S.A.: Annual General Meeting - Ordentliche Hauptversammlung
Tesco Plc.: AGM - Ordentliche Hauptversammlung
USA: Persönliche Einkommen Mai 2021 - Persönliche Einkommen
Italien: Geschäftsvertrauen Juni 2021 - Geschäftsvertrauen
Italien: Verbrauchervertrauen Juni 2021 - Verbrauchervertrauensindex
USA: Persönliche Ausgaben Mai 2021 - Persönliche Ausgaben
Italien: Außenhandel ohne EU Mai 2021 - Außenhandelsvolumina

Die versendeten Informationen sind keine Anlageberatung. Sie dienen ausschließlich dem Zweck, den Kunden in die Lage zu versetzen, eine selbständige Anlageentscheidung zu treffen.

Quellen: Infront Financial Technology GmbH

Seitenanfang